Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
MEHR INFORMATIONEN

Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
MEHR INFORMATIONEN

xSuite® - Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu unseren Lösungen und der WMD Gruppe

News (37)

RSS FEED

Aus WMD Vertrieb wird WMD Group

24.01.2017

Umfirmierung soll internationalen Unternehmensauftritt vereinheitlichen – Thomas Radestock wird neuer Geschäftsführer
 

In den letzten Jahren ist die WMD Vertrieb GmbH stark gewachsen, insbesondere auch in den internationalen Märkten. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung firmiert der Softwarehersteller und SAP-Partner mit Hauptsitz in Ahrensburg künftig unter dem neuen Namen WMD Group GmbH. Thomas Radestock wird in diesem Zuge neuer Geschäftsführer der WMD mit Gesamtverantwortung für den Vertrieb.

Zum 12. Januar 2017 wurde das Unternehmen mit neuem Firmennamen in das Handelsregister eingetragen. Tochtergesellschaften und Niederlassungen der WMD firmieren weiterhin unter ihren bisherigen Namen. Die WMD Group wurde vor 23 Jahren in Ahrensburg gegründet. Das Unternehmen ist spezialisiert auf elektronische Lösungen für workflowbasierte, kaufmännische Geschäftsprozesse (ECM) und verzeichnet seit Anbeginn ein kontinuierliches Wachstum. Heute ist die WMD in Europa, Asien und den USA vertreten und zählt insgesamt 160 Beschäftigte. In 2015 erwirtschaftete das Gesamtunternehmen mit eigenen High-End-Softwarelösungen und einem breitgefächerten Dienstleistungsangebot einen Umsatz von über 25,5 Mio. Euro. Erst im vergangenen Jahr hatte WMD als Hauptsitz einen Neubau in Ahrensburg bezogen, um Platz für weiteres Unternehmenswachstum zu schaffen.

Im Zuge der Umfirmierung erweitert WMD auch das Geschäftsführerteam, um die zunehmenden strategischen Aufgaben weiterhin erfolgreich zu bewältigen. Thomas Radestock, bereits seit 2012 Mitglied der Geschäftsführung, wird zum neuen Geschäftsführer für den Verantwortungsbereich Vertrieb ernannt. Er übernimmt diesen Bereich von Andreas Karge und ergänzt damit die bisherige Führungsspitze der WMD Group. Andreas Karge zeichnet weiterhin verantwortlich für Marketing, Personal und die WMD-Tochtergesellschaften, Albrecht Lüdemann für Finanzen und Recht sowie Matthias Lemenkühler als Geschäftsführer für Entwicklung, Technologie und Projekte verantwortlich für die USA-Tochter xSuite Solutions. Als Mitglied der Geschäftsführung obliegt Marek Hammer weiterhin die Leitung der Bereiche Professional Services und Entwicklung.
Thomas Radestock