Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
MEHR INFORMATIONEN

Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
MEHR INFORMATIONEN

xFlow® eInvoicing

SAP SD-Ausgangsrechnungen im ZUGFeRD-Format

Die Digitalisierung von Prozessen in Unternehmen schreitet immer weiter voran. Einen wichtigen Prozess stellt dabei die digitale Eingangsrechnungsverarbeitung dar, die von der WMD bereits seit vielen Jahren angeboten wird. In diesem Kontext fällt immer wieder der Begriff ZUGFeRD, ein standardisiertes, digitales Format für Rechnungen, das die Verarbeitung signifikant vereinfachen kann. Die Verarbeitung eingehender ZUGFeRD-Rechnungen beherrscht die Eingangsrechnungsprüfung der WMD bereits seit der Verabschiedung dieses Format im Jahr 2014.
MEHR LESEN
Ausgehende Rechnungen im ZUGFeRD-Format
SAP Partner

xSuite® - SAP-zertifiziertes Gesamtkonzept für durchgängige Prozesse

xFlow eInvoicing

SAP SD-Ausgangsrechnungen im ZUGFeRD-Format. Dieses standardisierte, digitale Format für Rechnungen, kann die Verarbeitung von Rechnungen signifikant vereinfachen.
Zugferd

Als E-Mail im PDF/A-3-Format versenden

WMD bietet für Unternehmen mit SAP die Möglichkeit SAP SD Ausgangsrechnungen im ZUGFeRD zu erstellen und direkt per E-Mail aus dem System an den Empfänger zu versenden. Die Lösung versetzt die Anwender in die Lage, alle steuerrechtlich vorgeschriebenen Rechnungsdaten in eine vordefinierte xml-Datei auszugeben und diese in eine PDF/A-3 Datei einzubetten und als E-Mail zu versenden – vollautomatisch.
E-Invoicing

Ihre Vorteile

  • Ersparnis bei der Rechnungserstellung
  • Beschleunigte Verarbeitung beim Rechnungsempfänger
  • Verbesserte Lieferantenbeziehungen
  • Frühzeitige Erfüllung der EU-Richtlinie 2014/55/EU

Sind Sie überzeugt?

Wir sind Online , um zu helfen. Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertriebsmitarbeiter Franko Mustermann .